„Das ist Berlins modernster Kindergarten“ heißt es in der BZ über unsere Kita Regenbogenhaus. Antje Bostelmann erklärt im Interview, worauf wir bei digitalen Medien Wert legen und was unsere kleinen Technikprofis alles kreieren.

"Seien Sie mutig, lernen Sie täglich Neues hinzu, insbesondere von den Kindern." Ingeborg Becker-Textor hat das neue Buch von Antje Bostelmann und Gerrit Möllers "Verantwortungsbewusst, sozialkompetent, kreativ. Das Bild vom Kind in der Klax-Pädagogik." für das Institut für Pädagogik und Zukunftsforschung (IPZF) rezensiert.

An welches Spielzeug aus der Kindheit erinnern Sie sich am liebsten? An das legendäre Kettcar oder doch eher an die daumenlutschenden Monchhichis? Fest steht: Kinder, die heute aufwachsen, werden sich an andere Spielzeugwelten erinnern.

Die Morgenpost berichtet am 18. Januar 2014 über Tablets als Lernmedien in Kitas und besucht die Klax Konsultationskita Regenbogenhaus in der Asta-Nielsen-Straße 11 in Berlin-Pankow. Fotograf Amin Akhtar macht Bilder der Kinder mit den Tablets in Aktion und Antje Bostelmann spricht im Interview über den sinnvollen Einsatz digitaler Medien im Kindergarten.

Das Felnsburger Tageblatt berichtet über die Lesung zum neuen Elternratgeber "Glückliche Krippenkinder" im Wedinger Freizeitheim bei Flensburg.

Taz – die Tageszeitung berichtet über den schleppenden Ausbau von Kita-Plätzen. Antje Bostelmann und Thomas Metze kommen dabei zu Wort und berichten über die Hürden, die auch Klax überwinden muss.

Die Zeitschrift "Meine Kita" stellt im zweiten Teil seiner Träger-Serie den freien Träger Klax vor und interviewt dazu die Erzieherin Susan Richter, die die beiden Berliner Klax Einrichtungen Regentropfenhaus und Wolkenzwerge leitet.

Das Börsenblatt des Deutschen Buchhandels interviewt in seiner Ausgabe vom 26. Januar 2012 Antje Bostelmann zur Klax Pädagogik und zum Bananenblau Verlag.

Die teils kritischen Reaktionen in den Leserbriefen auf das Interview mit Antje Bostelmann in der Oktober-Ausgabe der ELTERN family haben die Redaktion veranlasst noch einmal das Gespräch mit der Klax Pädagogin und zwei Tagesmütter zu suchen (ELTERN family 12/2011).

Betreuungsformen für die Kleinsten gibt es viele: Egal ob Babysitter, Tagesmütter, Nannys oder Au-pairs - welche Eltern sollen da noch den Überblick behalten? ELTERN family, Ausgabe 10/2011, diskutiert mit Antje Bostelmann die Frage, was eine gute Tagesmutter leisten muss.