Klax hat auch in diesem Jahr wieder an der didacta, der größten Fachmesse für Bildung in Europa, teilgenommen. Als einer von 800 Ausstellern war Klax dieses Mal mit einem eigenen Stand vertreten!

Vom 16. bis 20. März haben Antje Bostelmann und ihr Team auf dem Kölner Messegelände die Klax Angebote aus den Bereichen Krippe, Kindergarten, Schule, Aus- und Weiterbildung präsentiert und die ersten Veröffentlichungen des neu gegründeten und zur Klax Gruppe gehörenden Bananenblau Verlages vorgestellt.

Die Messebesucher hatten so die Gelegenheit, im angeregten Gespräch Antworten auf verbliebene Fragen zur Klax Pädagogik und den Unternehmensangeboten zu erhalten und die druckfrischen und langersehnten Exemplare der „Stufenblätter für die Krippe“ und der „Stufenblätter für Kita und Kindergarten“ zu sichten. 

Großes Interesse zeigten die Messebesucher auch an den zahlreichen Vorträgen der Klax Dozenten. In den jeweils einstündigen Veranstaltungen wurden unter anderem die Portfolioarbeit, die Bildungsarbeit in der Krippe und Spiel- und Materialanregungen für Kinder unter 3 Jahren vorgestellt und diskutiert.

Impressionen von der didacta 2010:

{pgslideshow id=3}